Pferdebachschule

Ein Haus zum Leben und Lernen

Anfang Juni war Frau Ribberger vom Gesundheitsamt bei uns in der Schneckenklasse und hat mit den Kindern Obst, Käse, Brot und Gemüse geschnippelt. Zwei junge Zahnmedizinstudenten waren auch dabei und haben mitgemacht. Aus diesen vielen gesunden Zutaten, haben wir dann leckere Frühstücksspieße gemacht. Jeder durfte nehmen, was er gern mochte. Das hat nicht nur Spaß gemacht, sondern war total lecker und gesund! Die Schnecken haben alles ratzekahl aufgefuttert!

Sachunterricht - Klasse 3

Sachunterricht Klasse 3...

Deutsch - Klasse 3

Im dritten Schuljahr erlernen die Kinder weiterhin die Rechtschreibregeln und üben das Anwenden der Regeln beim Schreiben. Verschiedene Textsorten, wie z.B. Nacherzählungen, Bildergeschichten oder Kochrezepte werden kennen gelernt und das Schreiben dieser geübt. 

Englisch - Klasse 3

Der Englischunterricht im dritten Schuljahr baut auf den erlernten Wortfeldern der Schuleingangsphase auf und erweitert sie. So wird z.B. im Rahmen des Themas Körperteile das Thema Gefühle eingebunden, zum Thema Spielsachen kommt der Bereich des britischen Geldes und der Zahlen bis 100 hinzu und das Thema Familie wird um den Bereich meine Freunde erweitert. Hinzu kommen neue Themen. Im Vordergrund stehen weiterhin das Hörverstehen und Sprechen, jedoch bekommt das Lesen und (Ab-)schreiben englischer Wörter und Sätze nun eine größere Bedeutung. 

Mathematik - Klasse 3

Im dritten Schuljahr wird im Zahlenraum bis 1000 gerechnet. Die Kinder arbeiten viel mit dem Tausenderbuch und dem Zahlenstrahl, um die Struktur des Zahlenraums bis 1000 zu erschließen. Die Addition und Subtraktion werden weiter vertieft und im neuen Zahlenbereich trainiert. Auch die Multiplikation und Division mit den großen Zahlen werden geübt. Dies üben die Kinder in sogenannten "halbschriftlichen" Rechenverfahren. Sachaufgaben, Rechnen mit Größenangaben und geometrische Kenntnisse werden erweitert und vertieft. 

Musik - Klasse 3

Im dritten Schuljahr werden die Kinder gezielt in eine einfache Mehrstimmigkeit eingeführt. Hierfür eignen sich zunächst Kanons. Das Singen wird komplexer wie auch das Instrumentalspiel nach einfachen Notationen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok